Aussagen von Karl Lauterbach zum Astrazeneca-Impfstoff werden verkürzt und aus dem Kontext gerissen

In Sozialen Netzwerken empören sich Menschen über eine angebliche Aussage von Karl Lauterbach in der Talkshow „Hart, aber fair“ vom 15. März: Man müsse Todesfälle durch Impfungen „hinnehmen“ für den „Impferfolg“. Das hat der SPD-Politiker so...

Aussagen von Karl Lauterbach zum Astrazeneca-Impfstoff werden verkürzt und aus dem Kontext gerissen
In Sozialen Netzwerken empören sich Menschen über eine angebliche Aussage von Karl Lauterbach in der Talkshow „Hart, aber fair“ vom 15. März: Man müsse Todesfälle durch Impfungen „hinnehmen“ für den „Impferfolg“. Das hat der SPD-Politiker so jedoch nicht gesagt.