BPOL-HB: Automatenknacker im Bahnhof Lüneburg festgenommen

Bremen (ots) - 23.11.2020 / 02:50 Uhr

Bundespolizisten haben einen 41-jährigen "rail & fresh-WC-Automatenknacker" auf frischer Tat im Bahnhof Lüneburg festgenommen. Er war gerade dabei, mit mehreren Werkzeugen den Automaten aufz...

BPOL-HB: Automatenknacker im Bahnhof Lüneburg festgenommen
Symbolbild
Bremen (ots) - 23.11.2020 / 02:50 Uhr

Bundespolizisten haben einen 41-jährigen "rail & fresh-WC-Automatenknacker" auf frischer Tat im Bahnhof Lüneburg festgenommen. Er war gerade dabei, mit mehreren Werkzeugen den Automaten aufzubrechen - so klickten die Handschellen.

Der Deutsche aus Lüneburg leistete keinen Widerstand. Er war nicht alkoholisiert und gab die Tat zu. Der WC-Automat wurde stark beschädigt, aber an die Münzgeldkassette war der Mann nicht gelangt. Er erhielt eine Strafanzeige wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Bremen
Pressesprecher
Holger Jureczko
Telefon: 0421 16299-604 o. Mobil: 0173 678 3390
E-Mail: [email protected]
www.bundespolizei.de
Twitter: https://twitter.com/bpol_nord


Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Bremen, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/48cf3b