BPOLD-H: Grieche wird zum Albaner

Bad Bentheim (ots) - Mit einer totalgefälschten griechischen Identitätskarte reiste ein 19-jähriger albanischer Staatsangehöriger am Donnerstag mit einem Fernreisebus aus den Niederlanden ins Bundesgebiet ein. Die Bundespolizei kontroll...

BPOLD-H: Grieche wird zum Albaner
Symbolbild
Bad Bentheim (ots) - Mit einer totalgefälschten griechischen Identitätskarte reiste ein 19-jähriger albanischer Staatsangehöriger am Donnerstag mit einem Fernreisebus aus den Niederlanden ins Bundesgebiet ein. Die Bundespolizei kontrollierte die Insassen des Busses an der Autobahn 30 und stellte das Falsifikat fest. Der falsche Grieche wurde wegen Urkundenfälschung angezeigt und in die Niederlande zurückgeschoben.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Hannover
Möckernstraße 30
30163 Hannover
Thomas Gerbert
Telefon: 0511-67675 4102
E-Mail: [email protected]
www.bundespolizei.de
Twitter: https://twitter.com/bpol_nord


Original-Content von: Bundespolizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/484652