Coronavirus: Nein, Drosten sagte nicht, dass eine Ansteckung „am besten“ vor Covid-19 schützt

Auf Facebook kursiert die Behauptung, Christian Drosten habe gesagt, eine Infektion mit dem Coronavirus schütze „am besten“ vor dem Coronavirus. Das stimmt so nicht, eine Aussage des Virologen wird missverständlich interpretiert.

Coronavirus: Nein, Drosten sagte nicht, dass eine Ansteckung „am besten“ vor Covid-19 schützt
Symbolbild / Coronavirus: Nein, Drosten sagte nicht, dass eine Ansteckung „am besten“ vor Covid-19 schützt
Auf Facebook kursiert die Behauptung, Christian Drosten habe gesagt, eine Infektion mit dem Coronavirus schütze „am besten“ vor dem Coronavirus. Das stimmt so nicht, eine Aussage des Virologen wird missverständlich interpretiert.