FW-LK Leer: Benzin lief aus nach Verkehrsunfall

FW-LK Leer: Benzin lief aus nach Verkehrsunfall
. Quelle: (ots/Feuerwehr Landkreis Leer)
Leer (ots) -

Am Mittwochmorgen ist es auf der Bremer Straße in Leer zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Motorrad und einem PKW gekommen. Ein 27-jähriger Motorradfahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt.

Die Feuerwehr wurde angefordert, da aus dem verunfallten Motorrad Benzin auslief. Zunächst wurde die Unfallstelle abgesichert und der Kraftstoff mit Bindemittel abgestreut. Das Motorrad wurde aufgestellt und bei beiden Fahrzeugen die Batterien abgeklemmt.

Für die Reinigung der Fahrbahn wurde durch den Baubetriebshof eine Spezialfirma angefordert.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Landkreis Leer
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dominik Janßen
Telefon: 0491/21371-11
Mobil: 0174/1777010
E-Mail: [email protected]
http://kreisfeuerwehr-leer.de


Original-Content von: Feuerwehr Landkreis Leer, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4c9e8f