FW-LK Leer: Verkehrsunfall nach einsetzendem Schnee

Flachsmeer (ots) - Auf der Russelstraße in Flachsmeer war es am Samstagabend (21:36) zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein PKW war, vermutlich aufgrund von Straßenglätte nach einsetzendem Schnee, von der Fahrbahn abgekommen. Der Skoda ü...

FW-LK Leer: Verkehrsunfall nach einsetzendem Schnee
Symbolbild
Flachsmeer (ots) - Auf der Russelstraße in Flachsmeer war es am Samstagabend (21:36) zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein PKW war, vermutlich aufgrund von Straßenglätte nach einsetzendem Schnee, von der Fahrbahn abgekommen. Der Skoda überschlug sich und blieb daraufhin kopfüber in einem Straßengraben liegen. Glücklicherweise führte dieser zum Unfallzeitpunkt kein Wasser.

In einer ersten Meldung war von einer eingeklemmten Person die Rede gewesen, weswegen die Feuerwehr neben dem Rettungsdienst alarmiert wurde. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stellte sich dann heraus, dass der Fahrer in seinem Wagen nur eingeschlossen, nicht aber eingeklemmt war.

Die Feuerwehr schaffte einen Zugang an der Heckscheibe des PKW und der Fahrer konnte diesen selbstständig verlassen. Er hatte großes Glück und blieb unverletzt. Durch den Rettungsdienst erfolgte eine Untersuchung. Für die Feuerwehr war der Einsatz damit schnell beendet. Die Absicherung der Unfallstelle übernahm die Polizei, die Bergung später ein Abschleppunternehmen.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Landkreis Leer
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dominik Janßen
Telefon: 0491/21371-11
Mobil: 0174/1777010
E-Mail: [email protected]
http://kreisfeuerwehr-leer.de


Original-Content von: Feuerwehr Landkreis Leer, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/497602