Inside (The Songs)

Inside (The Songs)
Quelle: (Cover/Inside (The Songs) von Bo Burnham)



Robert „Bo“ Burnham (* 21. August 1990 in Beverly, Massachusetts) ist ein US-amerikanischer Komiker, Filmemacher und Musiker.




Leben

Bekannt wurde er im Internet, als er im Dezember 2006 sein Lied My Whole Family auf YouTube veröffentlichte. Bis Mai 2009 wurde das Lied über 3,6 Million Mal aufgerufen. Innerhalb eines Jahres veröffentlichte Bo Burnham elf weitere Lieder auf YouTube und MySpace, die bis März 2009 insgesamt 37 Millionen Aufrufe erhielten.

Im Juni 2008 wurde sein erstes Album Bo Fo Sho von dem Label Comedy Central Records auf iTunes und amazon.com veröffentlicht. Anfang 2009 veröffentlichte Comedy Central Records dann sein zweites Album Bo Burnham, welches neben der Musik-CD, auch eine DVD mit seinem Comedy Central Special, sowie seinen bisherigen online veröffentlichten Videos enthält.

Burnham ist auch als Schauspieler, Drehbuchautor und Regisseur tätig. Mit Eighth Grade veröffentlichte er 2018 seinen ersten Spielfilm.

Er ist seit dem Jahr 2013 mit der Filmemacherin Lorene Scafaria liiert.

Filmografie

Schauspieler

    • 2009: Yo Teach...! (Miniserie, 4 Episoden)

    • 2009: Wie das Leben so spielt (Funny People)

    • 2009: American Virgin

    • 2011: Alles erlaubt – Eine Woche ohne Regeln

    • 2012: Adventures in the Sin Bin

    • 2013: Zach Stone Is Gonna Be Famous (Fernsehserie, 12 Episoden)

    • 2014: Parks and Recreation (Fernsehserie, Episode 6x19)

    • 2015: Kroll Show (Fernsehserie, 2 Episoden)

    • 2015: Key and Peele (Fernsehserie, Episode 5x03)

    • 2017: The Big Sick

    • 2017: Girls’ Night Out (Rough Night)

    • 2020: Promising Young Woman

  • 2021: Bo Burnham: Inside (Comedy-Special)

Regisseur

    • 2013: Bo Burnham: what. (Comedy-Special)

    • 2016: Bo Burnham: Make Happy (Comedy-Special)

    • 2017: Jerrod Carmichael: 8 (Comedy-Special)

    • 2018: Eighth Grade

    • 2018: Chris Rock: Tamborine (Comedy-Special)

  • 2021: Bo Burnham: Inside (Comedy-Special)

Drehbuchautor

    • 2010: Bo Burnham: Words, Words, Words (Comedy-Special)

    • 2011: Funny as Hell (Fernsehseries, Episode 1x04)

    • 2013: Zach Stone Is Gonna Be Famous (Fernsehserie, 3 Episoden)

    • 2013: Bo Burnham: what. (Comedy-Special)

    • 2016: Bo Burnham: Make Happy (Comedy-Special)

    • 2018: Eighth Grade

  • 2021: Bo Burnham: Inside (Comedy-Special)

Diskografie

Alben

    • 2008: Bo Fo Sho (Comedy Central Records)

    • 2009: Bo Burnham (Comedy Central Records)

    • 2010: Words, Words, Words (Comedy Central Records)

    • 2013: what. (Comedy Central Records)

  • 2021: Inside (The Songs) (Eigenvertrieb)

Singles (Auswahl)

    • 2021: All Eyes on Me (Platz 2 der deutschen Single-Trend-Charts am 16. Juli 2021)

  • 2021: Bezos I (Platz 1 der deutschen Single-Trend-Charts am 30. Juli 2021)

Videoalben

  • 2009: Bo Burnham (US: Gold)

Auszeichnungen

Weblinks



    • Webseite von Bo Burnham

    • YouTube-Kanal von Bo Burnham

    • Bo Burnham in der Internet Movie Database (englisch)

  • Bo Burnham bei Discogs

Einzelnachweise





View all Bo Burnham music videos:
https://spothifi.com/album/2547843/BoBurnham/InsideTheSongs