POL-AUR: Großefehn/Felde - Schuppenbrand

Großefehn (ots) - Aus bislang ungeklärter Ursache geriet am Dienstagabend, gegen kurz vor 23.00 Uhr, ein Schuppen auf einem Grundstück im Viehtrift in Brand. Personen wurden nicht verletzt. Der Schuppen musste schließlich abgerissen wer...

POL-AUR: Großefehn/Felde - Schuppenbrand
Symbolbild
Großefehn (ots) - Aus bislang ungeklärter Ursache geriet am Dienstagabend, gegen kurz vor 23.00 Uhr, ein Schuppen auf einem Grundstück im Viehtrift in Brand. Personen wurden nicht verletzt. Der Schuppen musste schließlich abgerissen werden, um das Feuer löschen zu können. Ein Spaziergänger, der mit seinem Hund unterwegs war, entdeckte das Feuer und alarmierte die Eigentümer sowie die Feuerwehr. Zahlreiche Einsatzkräfte der umliegenden Feuerwehren rückten zum Einsatzort aus und löschten den Brand. Der Schaden liegt im fünfstelligen Bereich.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Sabine Kahmann
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: [email protected]
http://www.pi-aur.polizei-nds.de


Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/48545a