POL-Bremerhaven: Einbrecher scheitern an einer Mauer

Bremerhaven (ots) - Ein Schmuckgeschäft an der Hafenstraße in Bremerhaven-Lehe war in der Nacht zu Donnerstag, 21. Januar, das Ziel von zwei Einbrechern. Zeugen hatten kurz nach 1 Uhr klirrendes Glas an der Hafenstraße gehört. Sie konnt...

POL-Bremerhaven: Einbrecher scheitern an einer Mauer
Symbolbild
Bremerhaven (ots) - Ein Schmuckgeschäft an der Hafenstraße in Bremerhaven-Lehe war in der Nacht zu Donnerstag, 21. Januar, das Ziel von zwei Einbrechern. Zeugen hatten kurz nach 1 Uhr klirrendes Glas an der Hafenstraße gehört. Sie konnten beobachten, wie kurz darauf zwei Personen von dem Juweliergeschäft wegrannten. Die Zeugen informierten die Polizei über das Gesehene. Die Beamten konnten kurz darauf im Stadtpark zwei verdächtige Personen stellen, auf die die Beschreibung der Zeugen passte. Die beiden Männer machten zudem widersprüchliche Angaben gegenüber den Polizeibeamten. Gegen die Männer wurde Strafanzeige wegen des Verdachts des besonders schweren Einbruchs erhoben. Erbeutet wurde bei dem Einbruchsversuch übrigens nichts: Hinter der eingeschlagenen Schaufensterscheibe befindet sich eine durchgehende verkleidete Betonwand, sodass ein Eindringen in die Geschäftsräume nicht möglich war. Der Sachschaden beläuft sich auf geschätzt rund 1000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bremerhaven
Frank Lorenz
Telefon: 0471 953-1404
E-Mail: [email protected]
https://www.polizei.bremerhaven.de/


Original-Content von: Polizei Bremerhaven, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/498383