POL-Bremerhaven: Ladendieb festgehalten

Bremerhaven (ots) - Gegen 18.45 Uhr signalisierte am Mittwochabend die Sicherheitsschranke einer Drogerie in der Hafenstraße, dass ein Kunde mit nicht bezahlter Ware das Geschäft verlassen wollte. Das brachte eine Mitarbeiterin der Droger...

POL-Bremerhaven: Ladendieb festgehalten
Symbolbild
Bremerhaven (ots) - Gegen 18.45 Uhr signalisierte am Mittwochabend die Sicherheitsschranke einer Drogerie in der Hafenstraße, dass ein Kunde mit nicht bezahlter Ware das Geschäft verlassen wollte. Das brachte eine Mitarbeiterin der Drogerie auf den Plan. Sie rief dem Kunden zu, stehen zu bleiben, doch der scherte sich nicht darum. Daraufhin rief die Angestellte zwei Passanten zu, den vermeintlichen Dieb festzuhalten. Die couragierten Männer reagierten auch sofort und umklammerten den Flüchtenden. Bis zum Eintreffen der Polizei konnten sie den 28-jährigen Tatverdächtigen festhalten. Bei seiner Durchsuchung fanden die Beamten neben einigen Rasierutensilien aus dem Geschäft auch mehrere Messerklingen und Drogen. Er wurde festgenommen und musste zunächst im Gewahrsam der Polizei bleiben.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bremerhaven
Uwe Mikloweit
Telefon: 0471/ 953 - 1401
E-Mail: [email protected]
https://www.polizei.bremerhaven.de/


Original-Content von: Polizei Bremerhaven, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/492134