POL-CLP: Pressemeldungen für das Polizeikommissariat Friesoythe vom 25./26.02.2021

Cloppenburg/Vechta (ots) - Barßel - versuchter Einbruchdiebstahl in Bürocontainer

Zwischen Donnerstag, dem 25.02. um 18:30 h und Freitag, dem 26.02.2021 um 16:00 h versuchen bislang unbekannte Täter die Eingangstür eines Büro...

POL-CLP: Pressemeldungen für das Polizeikommissariat Friesoythe vom 25./26.02.2021
Symbolbild
Cloppenburg/Vechta (ots) - Barßel - versuchter Einbruchdiebstahl in Bürocontainer

Zwischen Donnerstag, dem 25.02. um 18:30 h und Freitag, dem 26.02.2021 um 16:00 h versuchen bislang unbekannte Täter die Eingangstür eines Bürocontainers im "IV. Hüllenweg" aufzuhebeln. Es entsteht Sachschaden.
Zeugen mögen sich bei der Polizei in Friesoythe unter 04491 93160 und der Polizei in Barßel unter 04499 922200 melden.

Friesoythe - Verkehrsunfallflucht

Am 25.02.2021 um 20:50 h, kommt es zu einer Verkehrsunfallflucht in der "Schückingstraße". Ein bislang unbekannter Sattelschlepper touchiert einen auf dem Grünstreifen geparkten Pkw. Der Sattelschlepper entfernt sich von der Unfallörtlichkeit, ohne eine Schadensregulierung einzuleiten.
Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Friesoythe unter 04491 93160 zu melden.

Saterland - Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen

Am 26.02.2021 um 13:50 h, ereignet sich ein Verkehrsunfall auf der Straße "Am Ostermoor", mit drei beteiligten Fahrzeugen. Ein 21-Jähriger aus Edewecht beabsichtigt nach links in den "Barselkeweg" abzubiegen. Dabei übersieht er den aus Fahrtrichtung Strücklingen kommenden, 35-jährigen Mann aus Detern. Durch die Kollision wird das Fahrzeug des Edewechters um seine Längsachse gedreht und schleudert dabei gegen das, ursprünglich hinter ihm fahrende, Fahrzeug eines 28-jährigen Mannes aus Apen. Zwei Personen werden dabei leicht verletzt, zwei Fahrzeuge sind nicht mehr fahrbereit.

Barßel - Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person

Am 26.02.2021 um 21:15 h, ereignet sich ein Verkehrsunfall. Hier übersieht eine 68-jährige Frau aus Oldenburg beim Einbiegen aus der "Schillerstraße" in die "Friesoyther Straße", den von links kommenden 28-jährigen Rhauderfehner. Ein Zusammenstoß kann nicht mehr verhindert werden. Eine Person wird dabei leicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta
PK Friesoythe
Telefon: 04491/93160


Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4a00ef