POL-CUX: Alkoholisiert Unfall verursacht

Cuxhaven (ots) - Loxstedt. Am Sonntagmittag (02.08.2020) kam es im Bereich der Bundesstraße 71 im Bereich der Autobahnanschlussstelle Bremerhaven-Wulsdorf zu einem Verkehrsunfall. Ein 22-jähriger Bremerhavener war hierbei mit seinem PKW P...

POL-CUX: Alkoholisiert Unfall verursacht
Symbolbild
Cuxhaven (ots) - Loxstedt. Am Sonntagmittag (02.08.2020) kam es im Bereich der Bundesstraße 71 im Bereich der Autobahnanschlussstelle Bremerhaven-Wulsdorf zu einem Verkehrsunfall. Ein 22-jähriger Bremerhavener war hierbei mit seinem PKW Pickup auf einen an verkehrsbedingt wartenden Transporter eines 23-jährigen Bremervörders aufgefahren. Während der Unfallaufnahme wurde deutlicher Alkoholgeruch beim Unfallverursacher festgestellt. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von deutlich über 1,1 Promille. Dem Bremerhavener wurde daraufhin eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein wurde sichergestellt. Ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs wurde eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Stephan Hertz
Telefon: 04721/573-404
http://ots.de/PI0z7T


Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/473fb1