POL-DEL: Autobahnpolizei Ahlhorn: Fahren ohne erforderliche Fahrerlaubnis auf der Autobahn 1 im Bereich der Gemeinde Harpstedt

POL-DEL: Autobahnpolizei Ahlhorn: Fahren ohne erforderliche Fahrerlaubnis auf der Autobahn 1 im Bereich der Gemeinde Harpstedt
Symbolbild
Delmenhorst (ots) -

Am Montag, 11. Oktober 2021, kontrollierten Beamte der Autobahnpolizei Ahlhorn gegen 7:45 Uhr einen Kleintransporter mit Anhänger auf der Autobahn 1 im Bereich der Gemeinde Harpstedt.

Während der Kontrolle konnte der 27-jährige Fahrer aus Bremen den Beamten keine erforderliche Fahrerlaubnis für das geführte Fahrzeuggespann vorweisen, sodass die Weiterfahrt untersagt wurde.

Gegen den Bremer wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Ricarda von Seggern
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: [email protected]
Internet: www.polizei-delmenhorst.de


Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4cf8a6