POL-DEL: Landkreis Oldenburg: Pkw-Fahrerin fuhr Mann über den Fuß und flüchtete

Delmenhorst (ots) - Eine Pkw-Fahrerin fuhr am Montag, 14. September 2020, einem Mann auf einem Parkplatz in Wildeshausen über den Fuß und flüchtete anschließend von der Unfallstelle.

Gegen 18:25 Uhr befuhr die Fahrzeugführeri...

POL-DEL: Landkreis Oldenburg: Pkw-Fahrerin fuhr Mann über den Fuß und flüchtete
Symbolbild
Delmenhorst (ots) - Eine Pkw-Fahrerin fuhr am Montag, 14. September 2020, einem Mann auf einem Parkplatz in Wildeshausen über den Fuß und flüchtete anschließend von der Unfallstelle.

Gegen 18:25 Uhr befuhr die Fahrzeugführerin mit ihrem Pkw den Parkplatz eines Supermarktes an der Harpstedter Straße in Wildeshausen.

Dabei übersah sie einen 30-jährigen Fußgänger aus Bremen, der über den Parkplatz ging und fuhr ihm über den Fuß. Anschließend entfernte sie sich unerlaubt von der Unfallstelle und ließ den leicht verletzten Mann zurück.

Im Rahmen der polizeilichen Maßnahmen konnte die Frau bereits ermittelt werden. Es handelt sich um eine 34-jährige Frau aus Wildeshausen. Auf sie kommen nun ein Strafverfahren wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort und fahrlässiger Körperverletzung sowie ein Bußgeldverfahren zu.

Rückfragen bitte an:

Lorena Lemke
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: [email protected]
Internet: www.polizei-delmenhorst.de


Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/47d168