POL-DEL: Landkreis Oldenburg: Trunkenheitsfahrt in Dötlingen

Delmenhorst (ots) - Am Donnerstag, 8. April 2021, gegen 17:50 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizei an der Neerstedter Straße in Dötlingen einen Pkw, welcher mit einem 57-jährigen Mann aus der Gemeinde Hatten besetzt war.

Zeug...

POL-DEL: Landkreis Oldenburg: Trunkenheitsfahrt in Dötlingen
Symbolbild
Delmenhorst (ots) - Am Donnerstag, 8. April 2021, gegen 17:50 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizei an der Neerstedter Straße in Dötlingen einen Pkw, welcher mit einem 57-jährigen Mann aus der Gemeinde Hatten besetzt war.

Zeugen fiel das Fahrzeug zuvor im öffentlichen Verkehrsraum auf, sodass diese die Polizei informierten.

Bei dem Mann konnte ein deutlicher Alkoholeinfluss festgestellt werden. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,07 Promille.

Ein Arzt entnahm dem 57-Jährigen eine Blutprobe. Die Beamten beschlagnahmten seinen Führerschein.

Gegen den Mann aus der Gemeinde Hatten wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Ricarda von Seggern
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: [email protected]
Internet: www.polizei-delmenhorst.de


Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4a8859