POL-DEL: Landkreis Oldenburg: Unfall mit Wildschweinrotte in Großenkneten

Delmenhorst (ots) - Ein Pkw-Fahrer kollidierte am Montag, 24. August 2020, in der Gemeinde Großenkneten mit einer Wildschweinrotte, die die Fahrbahn überquerte.

Gegen 01:40 Uhr befuhr ein 19-Jähriger aus der Gemeinde Großenkne...

POL-DEL: Landkreis Oldenburg: Unfall mit Wildschweinrotte in Großenkneten
Symbolbild
Delmenhorst (ots) - Ein Pkw-Fahrer kollidierte am Montag, 24. August 2020, in der Gemeinde Großenkneten mit einer Wildschweinrotte, die die Fahrbahn überquerte.

Gegen 01:40 Uhr befuhr ein 19-Jähriger aus der Gemeinde Großenkneten mit seinem Pkw, einem schwarzen BMW, die Wildeshauser Straße in Richtung Ahlhorn.

Plötzlich überquerten mehrere Wildschweine die Fahrbahn. Der 19-Jährige konnte nicht mehr ausweichen und kollidierte mit den Tieren. Am Pkw entstand ein Sachschaden von circa 6.000 Euro. Der 19-Jährige blieb unverletzt.

Die Wildschweine liefen nach der Kollision in unbekannte Richtung und konnten durch die Polizei nicht mehr gefunden werden. Ein zuständiger Jäger wurde in Kenntnis gesetzt und wird sich um das Wohlergehen der Tiere kümmern.

Rückfragen bitte an:

Lorena Lemke
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: [email protected]
Internet: www.polizei-delmenhorst.de


Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/478479