POL-DEL: Landkreis Oldenburg: Verkehrsunfall in Großenkneten +++ Radfahrerin leicht verletzt +++ Verursacherin entfernt sich

POL-DEL: Landkreis Oldenburg: Verkehrsunfall in Großenkneten +++ Radfahrerin leicht verletzt +++ Verursacherin entfernt sich
Symbolbild
Delmenhorst (ots) -

Eine 54-jährige Radfahrerin wurde am Montag, 11. Juli 2022, gegen 12:30 Uhr, bei einem Verkehrsunfall in Großenkneten leicht verletzt. Die Verursacherin entfernte sich vom Unfallort.

Eine bisher unbekannte Frau wollte mit einem Audi von einer Seitenstraße auf die Bahnhofstraße einfahren. Dabei übersah sie die Radfahrerin aus der Gemeinde Großenkneten. Sie bremste ihr Fahrrad stark ab, stürzte und wurde leicht verletzt. Zu einer Berührung mit dem Pkw kam es nicht. Die Pkw-Fahrerin stieg aus, unterhielt sich kurz mit der Radfahrerin und verließ dann die Unfallstelle, ohne eine Schadensregulierung zu ermöglichen.

Zeugen des Unfalls oder die Verursacherin selbst, werden gebeten, sich unter 04431/941-0 mit der Polizei in Wildeshausen in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Albert Seegers
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: [email protected]
Internet: www.polizei-delmenhorst.de


Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/506d5f