POL-DEL: Landkreis Wesermarsch: Pedelec-Fahrer bei Verkehrsunfall in Nordenham leicht verletzt

Delmenhorst (ots) - Ein 79-jähriger Pedelec-Fahrer wurde bei einem Verkehrsunfall in der Marktstraße am Montagmorgen, 21. September 2020, leicht verletzt, nachdem er von einem 21-jährigen Pkw-Fahrer übersehen wurde.

Der 21-jä...

POL-DEL: Landkreis Wesermarsch: Pedelec-Fahrer bei Verkehrsunfall in Nordenham leicht verletzt
Symbolbild
Delmenhorst (ots) - Ein 79-jähriger Pedelec-Fahrer wurde bei einem Verkehrsunfall in der Marktstraße am Montagmorgen, 21. September 2020, leicht verletzt, nachdem er von einem 21-jährigen Pkw-Fahrer übersehen wurde.

Der 21-jährige Nordenhamer fuhr gegen 08:30 Uhr mit seinem Pkw-VW rückwärts von einem Parkplatz in die Marktstraße. Dabei übersah er den 79-jährigen Nordenhamer, der in Folge dessen stürzte und leichte Verletzungen erlitt. Diese wurden durch Rettungskräfte vor Ort versorgt. Er wurde im Anschluss in ein Krankenhaus gebracht.

An den Fahrzeugen entstanden Gesamtschäden in Höhe von circa 1.800 Euro.

Gegen den 21-jährigen Unfallverursacher wurde ein Strafverfahren wegen Fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Natalia Schubert
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: [email protected]
Internet: www.polizei-delmenhorst.de


Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/47ec56