POL-DEL: Landkreis Wesermarsch: Versuchter Telefonbetrug in Brake +++ Tipps und Warnung

Delmenhorst (ots) - Aus aktuellem Anlass warnt die Polizei Brake erneut vor Trickbetrügern am Telefon.

Eine 80-jährige Frau aus Brake wurde am Mittwoch, 25. November 2020, telefonisch von einem Betrüger kontaktiert, der sich al...

POL-DEL: Landkreis Wesermarsch: Versuchter Telefonbetrug in Brake +++ Tipps und Warnung
Symbolbild
Delmenhorst (ots) - Aus aktuellem Anlass warnt die Polizei Brake erneut vor Trickbetrügern am Telefon.

Eine 80-jährige Frau aus Brake wurde am Mittwoch, 25. November 2020, telefonisch von einem Betrüger kontaktiert, der sich als Mitarbeiter der Commerzbank ausgab.

Dieser teilte der Dame mit, dass mehrere tausend Euro von ihrem Konto abgebucht worden seien und fragte sie anschließend nach ihrer Bankverbindung und der PIN, um die Sperrung des Kontos veranlassen zu können. Die 80-Jährige reagierte vorbildlich und beendete umgehend das Gespräch.

Tipps:
- Geben Sie nie Ihre PIN oder andere sensible Daten am Telefon
weiter.
- Legen Sie auf und kontaktieren Sie selbst ihre Bank oder ihren
zuständigen Bankberater und anschließend bei Bedarf die Polizei. Rückfragen bitte an:

Lorena Lemke
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: [email protected]
Internet: www.polizei-delmenhorst.de


Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/48deff