POL-DEL: LK Wesermarsch: Aufmerksamer Zeuge sorgt für schnelle Aufklärung eines Verkehrsunfalls

Delmenhorst (ots) - Ein aufmerksamer Zeuge hat am Donnerstag, 07. Mai 2020, gegen 11:00 Uhr, einen Verkehrsunfall in der Wilhelmstraße in Brake beobachtet.

Der Fahrer eines Klein-Lkws beschädigte beim Rangieren auf dem Gelände ...

POL-DEL: LK Wesermarsch: Aufmerksamer Zeuge sorgt für schnelle Aufklärung eines Verkehrsunfalls
Symbolbild
Delmenhorst (ots) - Ein aufmerksamer Zeuge hat am Donnerstag, 07. Mai 2020, gegen 11:00 Uhr, einen Verkehrsunfall in der Wilhelmstraße in Brake beobachtet.

Der Fahrer eines Klein-Lkws beschädigte beim Rangieren auf dem Gelände der Grundschule ein Verkehrsschild und entfernte sich im Anschluss, ohne den entstandenen Schaden zu melden. Aufgrund der guten Beschreibung des Zeugen konnte der Lkw durch Beamte der Polizei Brake im Nahbereich kontrollieren.

Obwohl der entstandene Schaden gering war, wurde gegen den 44-jährigen Unfallverursacher ein Strafverfahren wegen des unerlaubten Entfernens vom Unfallort eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Albert Seegers
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: [email protected]
Internet: www.polizei-delmenhorst.de


Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/46101f