POL-DEL: Pressemeldung des PK Brake Verkehrsunfallflucht

Delmenhorst (ots) - Am Freitagmorgen, des 05.06.2020, gegen 11:15 stößt eine land- und forstwirtschaftliche Zugmaschine mit Anhänger in Berne, Lange Straße, gegen ein Verkehrszeichen. Dieses wird in die Verglasung eines Geschäftes gedr...

POL-DEL: Pressemeldung des PK Brake Verkehrsunfallflucht
Symbolbild
Delmenhorst (ots) - Am Freitagmorgen, des 05.06.2020, gegen 11:15 stößt eine land- und forstwirtschaftliche Zugmaschine mit Anhänger in Berne, Lange Straße, gegen ein Verkehrszeichen. Dieses wird in die Verglasung eines Geschäftes gedrückt und zerstört die Scheibe. Zwei in den Räumlichkeiten aufhältige Personen (w., 24 J., wh. Nordenham und w., 23 J.,wh. Stadland) werden leicht verletzt. Der bisher unbekannte Fahrzeugführer des landwirtschaftlichen Gespannes setzte seine Fahrt in Richtung Lemwerder fort, ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 1000,00 Euro. Hinweise bitte an die Polizei Brake unter der Rufnummer: 04401/9350.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
i.A. Biesterfeldt, PHK
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: [email protected]
Internet: www.polizei-delmenhorst.de


Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/466ed9