POL-DEL: Stadt Delmenhorst: Fahren unter Drogeneinfluss

Delmenhorst (ots) - Am Dienstag, 12. Januar 2021, gegen 14:45 Uhr befuhr ein 19-Jähriger Fahrer aus Delmenhorst mit seinem Pkw Opel die Berliner Straße in Delmenhorst.

Die Polizeibeamten führten eine Verkehrskontrolle durch. In...

POL-DEL: Stadt Delmenhorst: Fahren unter Drogeneinfluss
Symbolbild
Delmenhorst (ots) - Am Dienstag, 12. Januar 2021, gegen 14:45 Uhr befuhr ein 19-Jähriger Fahrer aus Delmenhorst mit seinem Pkw Opel die Berliner Straße in Delmenhorst.

Die Polizeibeamten führten eine Verkehrskontrolle durch. In dieser schöpften sie den Verdacht, dass der 19-Jährige unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stehen könnte.

Ein daraufhin durchgeführter Drogenvortest auf Basis von Urin verlief positiv auf Kokain.

Aus diesem Grund wurde dem 19-Jährigen von einem Arzt Blut entnommen. Die Beamten untersagten ihm die Weiterfahrt und leiteten ein Ordnungswidrigkeitenverfahren gegen den Fahrer ein.

Rückfragen bitte an:

Ricarda von Seggern
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: [email protected]
Internet: www.polizei-delmenhorst.de


Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4968bf