POL-DEL: Stadt Delmenhorst: Radfahrerin bei Verkehrsunfall in Delmenhorst schwer verletzt

Delmenhorst (ots) - Eine 49-jährige Radfahrerin aus Delmenhorst wurde am Montag, 23. November 2020, bei einem Verkehrsunfall auf dem Hasporter Damm schwer verletzt.

Gegen 09:15 Uhr befuhr eine 26-jährige Pkw-Fahrerin aus Delmenh...

POL-DEL: Stadt Delmenhorst: Radfahrerin bei Verkehrsunfall in Delmenhorst schwer verletzt
Symbolbild
Delmenhorst (ots) - Eine 49-jährige Radfahrerin aus Delmenhorst wurde am Montag, 23. November 2020, bei einem Verkehrsunfall auf dem Hasporter Damm schwer verletzt.

Gegen 09:15 Uhr befuhr eine 26-jährige Pkw-Fahrerin aus Delmenhorst mit ihrem VW die Querstraße in Delmenhorst und beabsichtigte, nach links in den Hasporter Damm abzubiegen. Dabei übersah sie die Radfahrerin, die in diesem Moment die Querstraße an der dortigen Ampel überquerte.

Bei dem Zusammenstoß wurde die 49-jährige Radfahrerin schwer verletzt und mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand ein Schachschaden in Höhe von rund 1.600 Euro.

Gegen die 26-jährige Pkw-Fahrerin wurde ein Strafverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Lorena Lemke
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: [email protected]
Internet: www.polizei-delmenhorst.de


Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/48cf82