POL-DH: --- Brand eines Reetdach Hauses in Bruchhausen-Vilsen ---

Diepholz (ots) - Der Feuerwehr wurde heute Nachmittag gegen 14.05 Uhr ein Brand am Dach eines Reetdach Hauses in Heiligenberg gemeldet. Zwei Walkerinnen hatten den Rauch aus dem Dach bemerkt und die Nachbarn informiert. Diese hatten zunäch...

POL-DH: --- Brand eines Reetdach Hauses in Bruchhausen-Vilsen ---
Symbolbild
Diepholz (ots) - Der Feuerwehr wurde heute Nachmittag gegen 14.05 Uhr ein Brand am Dach eines Reetdach Hauses in Heiligenberg gemeldet. Zwei Walkerinnen hatten den Rauch aus dem Dach bemerkt und die Nachbarn informiert. Diese hatten zunächst die Feuerwehr alarmiert und dann die Hausbewohner des Brandobjektes informiert. Die beiden Bewohner konnten sich unverletzt ins Freie begeben. Noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr versuchte der Hausbewohner vergeblich den Brand im Reetdach zu löschen. Die Feuerwehr ist mit einem Großaufgebot angerückt und versucht den Brand am Ausbreiten zu hindern. Die Löscharbeiten dauern noch an, da immer wieder kleinere Glutnester aufflammen.
Über die Brandursache können noch keine Angaben gemacht werden. Erst wenn die Feuerwehr ihre Arbeit beendet hat, wird die Polizei den Brandort in Augenschein nehmen und beschlagnahmen. Brandexperten werden anschließend die Ermittlungen zur Brandursache aufnehmen. Auch die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Diepholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Gissing
Telefon: 05441 / 971-0 (Durchwahl -104)
Mobil: 0152/09480104
www.pi-dh.polizei-nds.de


Original-Content von: Polizeiinspektion Diepholz, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4a1b0d