POL-DH: +++ Diebstahl eines Kettenbaggers aufgeklärt - Ermittlungserfolg für Polizei Sulingen +++

Diepholz (ots) - In der Zeit vom 17./18.06.2019 wurde in Sulingen, Nienburger Straße, von einer Baustelle ein Kettenbagger der Marke Atlas entwendet. Die Schadenshöhe belief sich auf ca. 45.000 Euro.

Die Ermittlungen führten zu...

POL-DH: +++ Diebstahl eines Kettenbaggers aufgeklärt - Ermittlungserfolg für Polizei Sulingen +++
Symbolbild
Diepholz (ots) - In der Zeit vom 17./18.06.2019 wurde in Sulingen, Nienburger Straße, von einer Baustelle ein Kettenbagger der Marke Atlas entwendet. Die Schadenshöhe belief sich auf ca. 45.000 Euro.

Die Ermittlungen führten zunächst zu einem Tatverdächtigen aus dem Raum Halle/Westfalen. Die dortigen Nachforschungen führten aber zunächst zu keinem Erfolg.

Im März diesen Jahres ging bei der Staatsanwaltschaft in Celle eine Geldwäscheverdachtsmeldung ein. In dieser Verdachtsmeldung wurde mitgeteilt, dass der entwendete Bagger von einer Peron aus dem Raum Celle nach Gütersloh verkauft worden ist.

Hierauf beantragte die Staatsanwaltschaft Verden entsprechende Durchsuchungsbeschlüsse bei dem Verkäufer und dem Käufer des Baggers.

Die Vollstreckung der Durchsuchungsbeschlüsse führte nun nach einem Jahr Ermittlungen zur Beschlagnahme des Baggers bei dem Käufer in Gütersloh durch die Polizei Nordrhein-Westfalen.

Die weiteren Ermittlungen dauern noch an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Diepholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
PHK Peter Barg

Telefon: 05441 / 971-0 (Durchwahl -104)
Mobil: 0152/09480104
www.pi-dh.polizei-nds.de


Original-Content von: Polizeiinspektion Diepholz, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/474f3b