POL-EL: Nordhorn - Einsatz an der Aarninkstraße beendet

Nordhorn (ots) - Seit Sonntagmittag lief an der Aarninkstraße im Nordhorner Stadtteil Blumensiedlung ein größerer Polizeieinsatz.Ein 30-jähriger Mann saß mit einem langen Messer sichtbar am Fenster eines Wohnhauses und bedrohte Passant...

POL-EL: Nordhorn - Einsatz an der Aarninkstraße beendet
Symbolbild
Nordhorn (ots) -

Seit Sonntagmittag lief an der Aarninkstraße im Nordhorner Stadtteil Blumensiedlung ein größerer Polizeieinsatz.
Ein 30-jähriger Mann saß mit einem langen Messer sichtbar am Fenster eines Wohnhauses und bedrohte Passanten.
Es wurden polizeiliche Spezialkräfte eingesetzt. Der Mann konnte durch die Spezialkräfte überwältigt werden. Er wurde dabei leicht verletzt. Unbeteiligte Personen und eingesetzte Polizeibeamte wurden nicht verletzt.
Die weiteren Bewohner des Hauses haben dieses während der polizeilichen Maßnahmen verlassen.
Die polizeilichen Ermittlungen dauern an. /mal

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Pressestelle
Telefon: 0591 / 87-0
E-Mail: [email protected]
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.


Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/5167c3