POL-GÖ: (311/2020) Erneut mutmaßlich politisch linksmotivierte Farbschmierereien im Göttinger Ostviertel - Zwölf Taten in der Calsowstraße in der Nacht zu Mittwoch, Zeugen gesucht

Göttingen (ots) - Göttingen, Calsowstraße, zwischen Friedländer Weg und Einmündung Sertürnerstraße Nacht zu Mittwoch, 19. August 2020

GÖTTINGEN (jk) - Wenige Tage nach einer Serie von mutmaßlich politisch linksmotivierten...

POL-GÖ: (311/2020) Erneut mutmaßlich politisch linksmotivierte Farbschmierereien im Göttinger Ostviertel - Zwölf Taten in der Calsowstraße in der Nacht zu Mittwoch, Zeugen gesucht
Beschmiertes Garagentor Hainholzweg Quelle: (ots/Polizeiinspektion Göttingen)
Göttingen (ots) - Göttingen, Calsowstraße, zwischen Friedländer Weg und Einmündung Sertürnerstraße Nacht zu Mittwoch, 19. August 2020

GÖTTINGEN (jk) - Wenige Tage nach einer Serie von mutmaßlich politisch linksmotivierten Farbschmierereien im Göttinger Hainholzweg (siehe https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/119508/4681264, Fotos im Anhang) haben Unbekannte in der Nacht zum Mittwoch (19.08.20) in der benachbarten Calsowstraße erneut Graffitis mit teilweise identischem Inhalt gesprüht. Ziele der Täter waren u. a. Wände, Bushaltestellen, Zäune und Mauern. Zwölf Tatorte wurden bislang registriert.

Aufgrund der Machart und des verwendeten lilafarbenen Sprühlackes geht das Staatschutzkommissariat davon aus, dass die Serien auf das Konto derselben Täter gehen. Die Höhe des verursachten Sachschadens ist offen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Göttingen unter Telefon 0551/491-2115 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Göttingen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jasmin Kaatz
Otto-Hahn-Straße 2
37077 Göttingen
Telefon: 0551/491-2017
Fax: 0551/491-2010
E-Mail: [email protected]
http://www.pi-goe.polizei-nds.de


Original-Content von: Polizeiinspektion Göttingen, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/477c81