POL-GS: PK Seesen: Pressemeldung vom 28.01.2021

Goslar (ots) - Verkehrsunfall mit ca. 4.500,- Euro Sachschaden

27.01.2021, 17.30 Uhr, 38723 Seesen/Rhüden. Eine 52-jährige Pkw Fahrerin aus Bockenem befuhr die L466 von Rhüden in Rtg. Goslar. Ein 33-jähriger Pkw Fahrer aus Gos...

POL-GS: PK Seesen: Pressemeldung vom 28.01.2021
Symbolbild
Goslar (ots) - Verkehrsunfall mit ca. 4.500,- Euro Sachschaden

27.01.2021, 17.30 Uhr, 38723 Seesen/Rhüden. Eine 52-jährige Pkw Fahrerin aus Bockenem befuhr die L466 von Rhüden in Rtg. Goslar. Ein 33-jähriger Pkw Fahrer aus Goslar kam von der A7 aus Rtg. Hannover und wollte von der Anschlußstelle der A7 nach links in Rtg. Rhüden abbiegen. Hierbei übersah er die Vorfahrtberechtigte und es kam zur Kollision im Einmündungsbereich. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.(hei)

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeikommissariat Seesen
Telefon: 05381-944-0


Kontaktdaten anzeigen/ausblenden (#" class="contact-open mod-toggle-link event-trigger" data-category="contact-open" data-action="click" data-label="4824242)

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeikommissariat Seesen
Telefon: 05381-944-0


Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/499cb2