POL-GS: Pressebericht PK Bad Harzburg vom 17.04.2021

Goslar (ots) - Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Am Freitagabend wurde ein roter Pkw VW Polo, der in Harlingerode in der Bruchstraße abgestellt worden war, beschädigt.
Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer stieß beim Vo...

POL-GS: Pressebericht PK Bad Harzburg vom 17.04.2021
Symbolbild
Goslar (ots) - Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Am Freitagabend wurde ein roter Pkw VW Polo, der in Harlingerode in der Bruchstraße abgestellt worden war, beschädigt.
Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer stieß beim Vorbeifahren vermutlich mit seinem rechten Außenspiegel gegen den linken Außenspiegel des VW Polo und beschädigte diesen.
Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Bad Harzburg unter der Telefonnummer 05322/91111-0.

Ruhestörung

Ein 60 jähriger Bad Harzburger zeigte sich sehr uneinsichtig. In der Nacht zum Samstag störte er die Nachtruhe durch das Abspielen lauter Musik. Nachdem die Polizei mehrfach vorstellig geworden war, wurde der Mann dem Polizigewahrsam in Goslar zugeführte und somit letztendlich die Nachtruhe wieder hergestellt.

i.A. Wagener, POK

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeikommissariat Bad Harzburg
Telefon: 05322-91 111-0


Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4aa2ec