POL-GS: Pressebericht Polizeikommissariat Oberharz

Goslar (ots) - Sachbeschädigung an Pkw

In der Nacht auf Mittwoch, d. 18.03.2020, wurde in Clausthal, Kleiner Bruch, an einem geparkten Pkw Ford der Beifahreraußenspiegel beschädigt. Das Spiegelgehäuse wurde vermutlich abgeschl...

POL-GS: Pressebericht Polizeikommissariat Oberharz
Symbolbild
Goslar (ots) - Sachbeschädigung an Pkw

In der Nacht auf Mittwoch, d. 18.03.2020, wurde in Clausthal, Kleiner Bruch, an einem geparkten Pkw Ford der Beifahreraußenspiegel beschädigt. Das Spiegelgehäuse wurde vermutlich abgeschlagen.

Nachträglich gemeldeter Einbruch in Gartenlaube

Im Kleingartenverein Roseneck am Ortsrand von Clausthal wurde am Mittwoch ein weiterer Einbruch in eine Gartenlaube gemeldet. Hier wurde ein Fenster aufgehebelt und die Laube betreten. Diebesgut wurde nicht erlangt. Angegangen wurde außerdem eine im Garten befindliche Hütte, in der sich Gartengeräte befanden. Auch hier wurde versucht, die Eingangstür aufzuhebeln, was jedoch nicht gelang.

Einbruch in Vereinsheim

Am Donnerstag, d. 19.03.2020, 08.45 Uhr, wurde der Einbruch in das Vereinsheim des FC Zellerfeld angezeigt. Es wurde die Tür zum Vereinsheim aufgehebelt und beschädigt. Im Küchenbereich wurden diverse Gegenstände auf den Boden geworfen und hierbei Trinkgläser zerbrochen. Ob etwas entwendet wurde, stand bei der Tatortaufnahme noch nicht genau fest.

Hinweise bitte an das PK Oberharz, Tel.: 05323 / 94110-0 /Krz.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeikommissariat Oberharz
Telefon: 05323-94110-0


Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/457597