POL-GS: Pressemitteilung der PI Goslar von Freitag, 05.08.22, 14:00 Uhr bis Samstag, 06.08.22, 10:00 Uhr

POL-GS: Pressemitteilung der PI Goslar von Freitag, 05.08.22, 14:00 Uhr bis Samstag, 06.08.22, 10:00 Uhr
Symbolbild
Goslar (ots) -

Ladendiebstahl mit Ingewahrsamnahme

Ein 62 jähriger, erheblich alkoholisierte Mann aus dem Landkreis Goslar beging am Freitagnachmittag mehrere Ladendiebstähle in diversen Einzelhandelsgeschäften in der Liebigstraße in Goslar.
Der 62- jährige konnte gestellt werden.
Während der Sachverhaltsaufnahme zeigte sich der Täter jedoch uneinsichtig und aggressiv gegenüber den eingesetzten Beamten.
Aus diesem Grund musste er zur Verhinderung weiterer Straftaten und zum Ausnüchtern dem Gewahrsam der PI Goslar zugeführt werden.

Körperverletzung in Jürgenohl:

Am Freitagnachmittag, gegen 16:00 Uhr, kam es im Bereich der Danziger Straße in Jürgenohl zu einer Körperverletzung.
Dabei soll ein 40- jähriger Goslarer einen 20- jährigen Goslarer angegriffen und mit der flachen Hand geschlagen haben.
Während der Angriffshandlung zog der Angreifer zudem einen Teleskopschlagstock und hielt diesen bedrohlich vor. Das Opfer wurde leicht verletzt.
Der Täter konnte identifiziert und der Schlagstock beschlagnahmt werden.
Nun erwarten den Täter entsprechenden Strafverfahren.

i.A. Dankenbring, PHK, PI Goslar

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Einsatz- und Streifendienst

Telefon: 05321-339-0


Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/50bac0