POL-H: Zeugenaufruf: Jugendliche beschädigen 19 Pkw in Groß-Buchholz

Hannover (ots) - Am frühen Ostersamstag, 11.04.2020, haben bislang unbekannte Jugendliche auf den Straßen Nobelring und Meitnerstraße insgesamt 19 Pkw beschädigt. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Nach bisherigen Erkenntnissen hat...

POL-H: Zeugenaufruf: Jugendliche beschädigen 19 Pkw in Groß-Buchholz
Symbolbild
Hannover (ots) - Am frühen Ostersamstag, 11.04.2020, haben bislang unbekannte Jugendliche auf den Straßen Nobelring und Meitnerstraße insgesamt 19 Pkw beschädigt. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Nach bisherigen Erkenntnissen hatten mehrere Zeugen gegen 01:40 Uhr Lärm im Bereich der Straße Nobelring gehört. Beim Blick auf die Straße sahen sie vier jugendlich aussehende Männer, die gerade Autospiegel abtraten. Die alarmierte Polizei führte sofort Fahndungsmaßnahem durch. Diese verliefen jedoch erfolglos. Bei der Tatortaufnahme stellten die Beamten insgesamt 17 beschädigte Autos (z. B. VW Touran, Opel Astra und Citroen C4) fest, bei denen der Außenspiegel abgetreten wurde. Zwei Besitzer erstatten nachträglich noch Anzeige.

Da die Ermittler bislang keine Hinweise auf die Jugendlichen haben, bitten sie die Bevölkerung um Mithilfe. Hinweise nimmt das Polizeikommissariat Südstadt unter der 0511 109-3217 entgegen. /has, now

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Pressestelle
Philipp Hasse
Telefon: 0511 109-1042
Mobil: 0160 9776-8747
E-Mail: [email protected]
http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/


Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/45beb9