POL-H: Zeugenaufruf: Staatsschutz ermittelt nach Schmiererei an Moschee im Stadtteil List

Hannover (ots) - Bislang unbekannte Täter haben in den vergangenen Tagen eine Moschee an der Straße Am Listholze beschmiert. Nun sucht die Polizei dringend Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben.

Eine Zeugin hatte ...

POL-H: Zeugenaufruf: Staatsschutz ermittelt nach Schmiererei an Moschee im Stadtteil List
Symbolbild
Hannover (ots) - Bislang unbekannte Täter haben in den vergangenen Tagen eine Moschee an der Straße Am Listholze beschmiert. Nun sucht die Polizei dringend Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben.

Eine Zeugin hatte den Schriftzug in grüner Farbe am Sonntagnachmittag (19.04.2020) an der Außenfassade der Moschee bemerkt und die Polizei verständigt. Ermittlungen der Beamten ergaben bislang, dass die Farbschmiererei mit hoher Wahrscheinlichkeit in der Zeit von Donnerstagabend (16.04.2020) bis zum gestrigen Tag an das Gebäude gesprüht worden war. Nun hat der polizeiliche Staatsschutz die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung übernommen.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen im genannten Tatzeitraum im Stadtteil List gemacht haben, werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst Hannover unter der Telefonnummer 0511 109-5555 zu melden. /now, boe

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Mirco Nowak
Telefon: 0511 109-1044
E-Mail: [email protected]
https://www.pd-h.polizei-nds.de


Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/45cef9