POL-HB: Nr.: 0168 --Auseinandersetzung zwischen Verkehrsteilnehmern --

Bremen (ots) -

-

Ort: Bremen-Huchting, OT Mittelshuchting, Carl-Hurtzig-Straße
Zeit: 06.03.2021, 17:30 Uhr

Bremen (ots) - Ein 38-Jähriger und ein 22-Jähriger gerieten wegen einer Verkehrssituation i...

POL-HB: Nr.: 0168 --Auseinandersetzung zwischen Verkehrsteilnehmern --
Symbolbild
Bremen (ots) -

-

Ort: Bremen-Huchting, OT Mittelshuchting, Carl-Hurtzig-Straße
Zeit: 06.03.2021, 17:30 Uhr

Bremen (ots) - Ein 38-Jähriger und ein 22-Jähriger gerieten wegen einer Verkehrssituation in Mittelshuchting in Streit. Das Wortgefecht endete in einem handfesten Kampf, bei dem der 38 Jahre alte Mann leicht verletzt wurde. Die Polizei sucht Zeugen.

Gegen 17:30 Uhr waren die beiden Fahrer in ihren jeweiligen Autos in der Carl-Hurtzig-Straße unterwegs. Weil der Eine dem Anderen den Weg versperrte, gerieten die Männer zunächst in einen verbalen Streit. Im Verlauf eskalierte der in eine handfeste Auseinandersetzung, zu der ein weiterer unbekannter Mann hinzukam. Die Ehefrau des 38-Jährigen verständigte die Polizei. Alarmierte Einsatzkräfte konnten den 22-Jährigen antreffen. Die Ermittlungen zu dem Unbekannten dauern an. Der 38 Jahre Mann erlitt leichte Verletzungen, die von Sanitätern vor Ort behandelt werden konnten.

Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Körperverletzung und gefährlicher Körperverletzung aufgenommen und fragt: Wer hat den Vorfall beobachtet? Zeugenhinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter 0421362-3888 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Pressestelle Polizei Bremen
Jagoda Matic
Telefon: 0421/362 12114
Fax: 0421/362 3749
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de


Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4a1d5f