POL-HB: Nr.: 0465 --Einbruch in Privathaus--

POL-HB: Nr.: 0465 --Einbruch in Privathaus--
Gestohlener Schmuck (Unikate) Quelle: (ots/Polizei Bremen)
Bremen (ots) -

-

Ort: Bremen-Oberneuland, OT Oberneuland, Rilkeweg
Zeit: 23.07. - 25.07.2022

Unbekannte brachen am vergangenen Wochenende in ein Einfamilienhaus in Oberneuland ein, als die Bewohner im Urlaub waren. Die Einbrecher richteten erheblichen Sachschaden an. Bei der Tat wurden neben Silberbesteck und Schmuck auch ein Revolver und zwei Gewehre entwendet. Die Polizei warnt vor einem Ankauf der Schmuckstücke und fahndet mit Fotos nach den Gegenständen.

In der Zeit zwischen Samstag und Montag brachen unbekannte Täter in ein Privathaus im Rilkeweg in Oberneuland ein. Die Bewohner befanden sich zu dieser Zeit im Urlaub. Die Täter hebelten ein Fenster auf und gelangten so ins Gebäude. Sie durchsuchten die Räumlichkeiten und richteten Sachschäden an. Die Einbrecher erbeuteten Silberbesteck, Schmuck und einen Revolver sowie zwei Gewehre mit Munition. Bei dem Schmuck handelt es sich um Unikate.

Die Polizei warnt vor einem Ankauf der Schmuckstücke. Benachrichtigen Sie die Polizei, wenn Ihnen diese zum Kauf angeboten werden.
Zeugen, die verdächtige Personen möglicherweise im Vorfeld der Tat oder auf ihrer Flucht beobachtet haben, werden gebeten sich beim Kriminaldauerdienst unter 0421-362 3888 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Pressestelle Polizei Bremen
Fabian Hilbig
Telefon: 0421/362 12114
Fax: 0421/362 3749
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de


Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/509d4a