POL-HB: Nr.: 0471 --Polizei stellt Intensivtäter--

POL-HB: Nr.: 0471 --Polizei stellt Intensivtäter--
Symbolbild
Bremen (ots) -

-

Ort: Bremen-Huchting, OT Mittelshuchting, Huchtinger Fleet
Zeit: 30.07.22, 8.40 Uhr

Ein Mann bedrohte am Sonnabendmorgen in Huchting zwei Frauen mit einer Schusswaffe. Die Polizei konnte den 18-jährigen Intensivtäter schnell ermitteln und vorläufig festnehmen.

Der 18 Jahre alte Bremer stritt sich im Bereich des Huchtinger Fleetes mit einem anderen unbekannten Mann. Als zwei Passantinnen hinzukamen, zog er eine Waffe, zielte damit auf die eine Frau und spuckte die andere Spaziergängerin an. Anschließend flüchtete er zu Fuß. Die Ermittlungen der Polizei führten schnell zu seiner Wohnung in der Pellwormer Straße, wo der Verdächtige angetroffen und vorläufig festgenommen wurde. Kurz zuvor warf er offenbar eine Tüte mit vermeintlichem Diebesgut und Drogen vom Balkon nach draußen. Diese, sowie eine in der Wohnung gefundene Schreckschusswaffe wurden sichergestellt. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Pressestelle Polizei Bremen
Nils Matthiesen
Telefon: 0421 361-12114
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de


Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/50a73b