POL-HB: Nr.: 0667--Verdächtiger Gegenstand - Entwarnung--

POL-HB: Nr.: 0667--Verdächtiger Gegenstand - Entwarnung--
Symbolbild
Bremen (ots) - -

Ort: Bremen-Mitte, OT Altstadt, Marktplatz
Zeit: 6.9.21, 7 Uhr

Am Montagmorgen löste ein verdächtiger Gegenstand in der Bremer Altstadt einen größeren Einsatz von Polizei und Feuerwehr aus.

Gegen 7 Uhr wurde der Polizei ein verdächtiger Gegenstand auf dem Marktplatz gemeldet. Einsatzkräfte sperrten den Bereich rund um den Marktplatz vorsorglich ab. Auch der ÖPNV war davon betroffen. Die hinzugerufenen Delaborierer der Bundespolizei gaben um kurz nach 9.30 Uhr Entwarnung. Bei dem Gegenstand handelte es sich um einen Aktenkoffer. Es bestand zu keinem Zeitpunkt Gefahr für die Öffentlichkeit.

Die Aktentasche wurde sichergestellt. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Pressestelle Polizei Bremen
Franka Haedke
Telefon: 0421/362-12114
Fax: 0421/362-3749
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de


Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4c7a98