POL-HB: Nr.:0729 --Auseinandersetzung mit Messer, Tischbein und Kaffeetasse--

Bremen (ots) -

- Ort: Bremen-Neustadt, Große Johannisstraße Zeit: 02.11.2020, 21:50 Uhr

Am Montagabend schlugen sich zwei Männer in einem Hausflur in der Bremer Neustadt. Neben Faustschlägen kamen auch ein Brotmess...

POL-HB: Nr.:0729 --Auseinandersetzung mit Messer, Tischbein und Kaffeetasse--
Symbolbild
Bremen (ots) -

- Ort: Bremen-Neustadt, Große Johannisstraße Zeit: 02.11.2020, 21:50 Uhr

Am Montagabend schlugen sich zwei Männer in einem Hausflur in der Bremer Neustadt. Neben Faustschlägen kamen auch ein Brotmesser, ein Tischbein und eine Tasse zum Einsatz. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Ein 43-Jähriger suchte gegen 21:50 Uhr eine Wohnung in einem Mehrparteienhaus in der Großen Johannisstraße auf. In der Wohnung hielt sich sein späterer 31-jähriger Kontrahent auf. An der Wohnungstür gerieten die beiden Männer aus noch ungeklärter Ursache zunächst verbal und dann körperlich aneinander. Aus einer angrenzenden Wohnung, in der ein Bekannter des 43-Jährigen wohnte, holte er ein Brötchenmesser und ein Tischbein. Währenddessen bewaffnete sich der 31-Jährige mit einer Kaffeetasse. Im Hausflur gingen die Männer dann wieder aufeinander los. Aufgrund der lautstarken Auseinandersetzung alarmierte ein weiterer Bewohner des Mehrparteienhauses die Polizei. Der 31-Jährige, als auch der 43-Jährige wurden bei der Auseinandersetzung leicht verletzt und in Krankenhäuser gebracht. Gegen die beiden Männer ermittelt die Polizei wegen gefährlicher Körperverletzung.

Rückfragen bitte an:

Pressestelle Polizei Bremen
Jagoda Matic
Telefon: 0421/362 12114
Fax: 0421/362 3749
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de


Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/488447