POL-HI: Fenster einer ehemaligen Schule in Sarstedt beschädigt, 700-800 Euro Sachschaden.

Hildesheim (ots) - Sarstedt, An der Kassebeerenworth(fm)
Am 10.03.2021, gegen 17:30 Uhr, wurden der Polizei durch einen Zeugen mehrere Kinder auf dem Flachdach der zur Zeit leerstehenden Schule in der Straße, An der Kassebeerenworth, g...

POL-HI: Fenster einer ehemaligen Schule in Sarstedt beschädigt, 700-800 Euro Sachschaden.
Symbolbild
Hildesheim (ots) - Sarstedt, An der Kassebeerenworth(fm)
Am 10.03.2021, gegen 17:30 Uhr, wurden der Polizei durch einen Zeugen mehrere Kinder auf dem Flachdach der zur Zeit leerstehenden Schule in der Straße, An der Kassebeerenworth, gemeldet. Die Kinder sollen versucht haben, die Oberlichter des Flachdaches mit Steinen zu beschädigen. Die Polizei konnte die Kinder nicht antreffen, jedoch beschädigte Fenster auf dem Innenhof feststellen. Der Sachschaden wird auf 700 bis 800 Euro geschätzt. Nach Angaben des Zeugen soll das Gelände in den vergangenen Wochen mehrfach durch Kinder aufgesucht worden sein. Zeugen bzw. Personen, die Hinweise zur Identität der Kindern geben können, werden gebeten, sich bei dem Polizeikommissariat Sarstedt unter 05066/985-0 zu melden.
Zudem weist die Polizei darauf hin, dass alleine das Betreten dieses Geländes strafrechtlich einen Hausfriedensbruch darstellt und nach Rücksprache mit der Stadt Sarstedt restriktiv verfolgt wird, wenn Jugendliche/Erwachsene die Tat begehen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/


Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4a3179