POL-HI: Giesen - Betrunkener Fahrer eines Einachsschleppers stürzt zweimal

Hildesheim (ots) - Giesen/Brückenstraße (jb), Am Freitag, gg. 21.50 Uhr beobachteten Zeugen, wie ein Fahrer eines Einachsschleppers mit Anhänger aus der Straße Ladebleek in Hasede auf die Brückenstraße in Richtung Giesen einbog. Beim ...

POL-HI: Giesen - Betrunkener Fahrer eines Einachsschleppers stürzt zweimal
Symbolbild
Hildesheim (ots) - Giesen/Brückenstraße (jb), Am Freitag, gg. 21.50 Uhr beobachteten Zeugen, wie ein Fahrer eines Einachsschleppers mit Anhänger aus der Straße Ladebleek in Hasede auf die Brückenstraße in Richtung Giesen einbog. Beim Einbiegen kippt das Kfz mitsamt dem Fahrer. Dieser stürzt auf die Straße und verletzt sich dabei im Gesicht. Nach dem Fall steigt er wieder auf sein Kraftfahrzeug und fährt weiter. Beamte der Polizei Sarstedt können den Mann auf der Brückenstraße in Höhe der Zufahrt zur Mühle antreffen. Offensichtlich war er bei dem Versuch nach links auf die Zufahrt abzubiegen erneut umgekippt. Nun hatte sich sein Fuß unter dem Gefährt verklemmt. Die Beamten konnten den Fahrer mit Unterstützung weiterer Helfer befreien. Ein Rettungswagen verbrachte den Mann in ein Krankenhaus, wo er ambulant behandelt wurde. Da er offensichtlich unter Alkoholeinfluss stand, wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Ihn erwartet nun ein entsprechendes Ermittlungsverfahren.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/


Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/466f1e