POL-HI: Unfall beim Abbiegen L410/Sarstedter Straße in Barnten

Hildesheim (ots) - Barnten( jb) Am Freitag, gg. 14.21 kam es auf der Strecke zwischen Giften und Rössing zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person. Nach derzeitigen Stand der Ermittlungen befuhr ein 21-jähriger Mann aus S...

POL-HI: Unfall beim Abbiegen L410/Sarstedter Straße in Barnten
Symbolbild
Hildesheim (ots) - Barnten( jb) Am Freitag, gg. 14.21 kam es auf der Strecke zwischen Giften und Rössing zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person. Nach derzeitigen Stand der Ermittlungen befuhr ein 21-jähriger Mann aus Schellerten mit seinem Sprinter die L410 aus Richtung Rössing und wollte nach links in die Sarstedter Straße Richtung Barnten einbiegen. Zeitgleich fuhr eine 25-jährige Frau aus Aerzen mit ihrem Seat auf der L410 aus Richtung Giften kommend in Richtung Rössing. An der Einmündung kommt es dann zu einer Kollision, bei der sich die Seat-Fahrerin leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2000 EUR. Zu den Gründen des Zusammenstoßes gibt es durch beide Unfallbeteiligten unterschiedliche Aussagen. Zeugen werden daher gebeten, die Polizei Sarstedt zu kontaktieren, Tel. 05066/9850 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/


Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/487c4c