POL-HI: Verkehrsunfall - schwer verletzte Person -

Hildesheim (ots) - Lamspringe (kaw) Am 03.08.2020 gegen 17:20 Uhr befuhr ein 62-jähriger Mann aus Lamspringe mit seinem Dacia die K 317 aus Richtung Neuhof kommend in Richtung Lamspringe. Auf gerader Fahrbahn kam er nach rechts von der Str...

POL-HI: Verkehrsunfall - schwer verletzte Person -
Symbolbild
Hildesheim (ots) - Lamspringe (kaw) Am 03.08.2020 gegen 17:20 Uhr befuhr ein 62-jähriger Mann aus Lamspringe mit seinem Dacia die K 317 aus Richtung Neuhof kommend in Richtung Lamspringe. Auf gerader Fahrbahn kam er nach rechts von der Straße ab und prallte gegen einen Straßenbaum. Der Fahrzeugführer zog sich dabei Verletzungen an den Rippen zu und wurde durch einen Rettungswagen in ein umliegendes Krankenhaus verbracht. Am Dacia entstand wirtschaftlicher Totalschaden von geschätzten 10.000 EUR. Der Pkw musste abgeschleppt werden. Am Unfallort waren außerdem die örtlichen Feuerwehren, die Straßenmeisterei Bockenem und eine Spezialfirma zur Reinigung auslaufender Betriebsstoffe eingesetzt. Die Straße musste zwischenzeitlich gesperrt werden. Zur Unfallursache können bisher keine Angaben gemacht werden. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 / 901-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/


Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4740f0