POL-HI: Zeugenaufruf nach einer körperlichen Auseinandersetzung in Elze

Hildesheim (ots) - Elze: (bue) Am 13.07.2020 kam es gegen 17:10 Uhr in der Bahnhofstraße in 31008 Elze zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem Rollstuhlfahrer und einem Passanten. Der Passant forderte den Rollstuhlfahrer a...

POL-HI: Zeugenaufruf nach einer körperlichen Auseinandersetzung in Elze
Symbolbild
Hildesheim (ots) - Elze: (bue) Am 13.07.2020 kam es gegen 17:10 Uhr in der Bahnhofstraße in 31008 Elze zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem Rollstuhlfahrer und einem Passanten. Der Passant forderte den Rollstuhlfahrer auf seine Fahrt nicht mehr auf der Fahrbahn, sondern auf dem Gehweg fortzusetzen. Es kam zum Streit, der darin gipfelte, dass der Rollstuhlfahrer dem Passanten einen Schlag mit einer Gehhilfe versetzte. Durch den Schlag wurde der Passant leicht an der Hand verletzt. Zeugen des Vorfalles werden gebeten sich unter der Telefonnummer 05068-93030 bei der Polizei in Elze zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Elze

Telefon: 05068/ 9303-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/


Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/46fa07