POL-HK: Schwarmstedt: Tür des Hallenbads beschädigt; Heber: Sportplatz "umgepflügt"

Heidekreis (ots) - Presseinformation der Polizeiinspektion Heidekreis v. 04.12.2020 Nr. 2

03.12 / Tür des Hallenbads beschädigt

Schwarmstedt: Unbekannte beschädigten in der Zeit zwischen Mittwoch, 16.30 und Donnerstag...

POL-HK: Schwarmstedt: Tür des Hallenbads beschädigt; Heber: Sportplatz
Symbolbild
Heidekreis (ots) - Presseinformation der Polizeiinspektion Heidekreis v. 04.12.2020 Nr. 2

03.12 / Tür des Hallenbads beschädigt

Schwarmstedt: Unbekannte beschädigten in der Zeit zwischen Mittwoch, 16.30 und Donnerstag, 06.30 Uhr die Scheibe der rückwärtigen Tür und eine weitere Scheibe des Hallenbads an der Straße Am Beu. Dazu nutzen sie vermutlich einen Stein. Der Schaden wird auf rund 650 Euro geschätzt. Hinweise zur Tat nimmt die Polizei Schwarmstedt unter 05071/800350 entgegen.

03.12 / Sportplatz "umgepflügt"

Heber: In der Zeit zwischen Montagabend und Donnerstagmorgen befuhren Unbekannte mit einem Pkw die Spielfläche des Fußballplatzes an der Schneverdinger Straße in Heber und richteten Flurschaden an. Hinweise zum Geschehen nimmt die Polizei Schneverdingen unter 05193/982500 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis
Pressestelle
Olaf Rothardt
Telefon: 05191 9380-104
E-Mail: [email protected]


Original-Content von: Polizeiinspektion Heidekreis, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/48f81e