POL-HM: Fahren unter BTM-Einfluss

Bad Pyrmont (ots) - Am 12.06.2020, gegen 01:50 Uhr, wurde auf der Straße "Oberer Anger" im Aerzener Ortsteil Grießem, der Fahrzeugführer eines VW-Golf kontrolliert. Als der 22jährige Mann aus Hameln seine Papiere vorzeigen wollte und er...

POL-HM: Fahren unter BTM-Einfluss
Symbolbild
Bad Pyrmont (ots) - Am 12.06.2020, gegen 01:50 Uhr, wurde auf der Straße "Oberer Anger" im Aerzener Ortsteil Grießem, der Fahrzeugführer eines VW-Golf kontrolliert. Als der 22jährige Mann aus Hameln seine Papiere vorzeigen wollte und er eine mitgeführte Tasche öffnete, war auch ein Klemmleistenbeutel mit BTM-Anhaftungen in der Tasche zu sehen. Der Beutel wurde sofort sichergestellt und der Fahrer wurde zur Durchführung eines Drogenvortestes mit zur Dienststelle nach Bad Pyrmont genommen. Wie erwartet verlief der Test positiv und von dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen. Die Weiterfahrt wurde für 24 Stunden untersagt. Nach Auswertung der Blutprobe muss er mit einem Bußgeldverfahren und einem Fahrverbot rechnen.

Rückfragen bitte an:

Polizeikommissariat Bad Pyrmont
Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
PHK Schiffling
Telefon: 05281/94060
E-Mail: [email protected]
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz
minden/


Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4685a7