POL-NI: Fahren ohne Fahrerlaubnis

Obernkirchen (ots) - (ma)

Die Beamten der Polizei Obernkirchen haben gestern um 12.00 Uhr von einem 64jährigen Obernkirchener die Fahrzeugschlüssel zu seinem Pkw Mercedes sichergestellt, weil dieser seit 2018 wegen einer Verkehr...

POL-NI: Fahren ohne Fahrerlaubnis
Symbolbild
Obernkirchen (ots) - (ma)

Die Beamten der Polizei Obernkirchen haben gestern um 12.00 Uhr von einem 64jährigen Obernkirchener die Fahrzeugschlüssel zu seinem Pkw Mercedes sichergestellt, weil dieser seit 2018 wegen einer Verkehrsstraftat nicht mehr im Besitz einer Fahrerlaubnis ist.

Der Obernkirchener wurde durch die Beamten auf dem Bornemannplatz in seinem Fahrzeug gestoppt und kontrolliert.

Gegen den 64jährigen wurde ein Strafverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
Polizeikommissariat Bückeburg
Ulmenallee 9
31675 Bückeburg
Matthias Auer
Telefon: 05722/9593-154
E-Mail: [email protected]
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg
/


Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/46cf15