POL-NI: PKW mit Anhänger auf B6 verunfallt

Nienburg (ots) - NIENBURG (jah) - Am heutigen Tage kam es gegen 11.25 Uhr auf der B6 Fahrtrichtung Bremen zwischen den Anschlussstellen Langendamm und Nienburg-Mitte zu einem Verkehrsunfall. Ein 49-jähriger Mann aus Liebenau zog mit seinem...

POL-NI: PKW mit Anhänger auf B6 verunfallt
Unfall Quelle: (ots/Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg)
Nienburg (ots) - NIENBURG (jah) - Am heutigen Tage kam es gegen 11.25 Uhr auf der B6 Fahrtrichtung Bremen zwischen den Anschlussstellen Langendamm und Nienburg-Mitte zu einem Verkehrsunfall. Ein 49-jähriger Mann aus Liebenau zog mit seinem VW-Bus einen Anhänger, der mit losem Zement beladen war. Möglicherwesie aufgrund einer falschen Beladung kam der Anhänger während der Fahrt ins Schlingern und schlug links gegen die Leitplanke. Anschließend rotierte das Fahrzeug mit Anhänger um 180°, wobei der Anhänger umkippte. Der ungesicherte Zement bedeckte schließlich mehrere Fahrbahnen, so dass die B6 zeitweise vollgesperrt war. Die Straßenmeisterei musste mit einem Sonderfahrzeug die Fahrbahn reinigen. Der insgesamt entstandene Schaden wird auf ca. 10000 EUR geschätzt, Personen wurden nicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Daniel Jahn, PHK
Amalie-Thomas-Platz 1
31582 NIENBURG

Telefon: 05021/9778-107
Fax2mail: +49 511 9695-602249


Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4630a8