POL-NOM: Alkoholisiert mit dem Auto gegen geparkten PKW und Grundstückszaun gefahren

Northeim (ots) - Northeim, Göttinger Straße, in der Nacht zu Freitag, 15.05.2020, 01:25 Uhr

NORTHEIM (köh) - In der Nacht zu Freitag beobachteten Zeugen gegen 01:25 Uhr einen Fahrzeugführer, der mit seinem PKW Daihatsu zunäch...

POL-NOM: Alkoholisiert mit dem Auto gegen geparkten PKW und Grundstückszaun gefahren
Symbolbild
Northeim (ots) - Northeim, Göttinger Straße, in der Nacht zu Freitag, 15.05.2020, 01:25 Uhr

NORTHEIM (köh) - In der Nacht zu Freitag beobachteten Zeugen gegen 01:25 Uhr einen Fahrzeugführer, der mit seinem PKW Daihatsu zunächst gegen ein geparktes Auto und anschließend beim Rückwärtsfahren gegen einen Grundstückszaun fuhr.

Im Rahmen der Verkehrsunfallaufnahme stellten die Kollegen fest, dass der 31- jährige Kalefelder, der bei einem Freund in der Göttinger Straße zu Gast war, Alkohol getrunken hatte. Offenbar hatte er ohne Wissen des Freundes dessen Auto genommen, um weiteren Alkohol zu besorgen. Nach wenigen Metern endete seine Fahrt nach einer Kollision mit einem geparkten PKW VW Golf. Beim Zurücksetzen fuhr er schließlich noch gegen einen Grundstückszaun. An den Fahrzeugen und dem Grundstückszaun entstand ein Sachschaden von ca. 3.000 Euro.

Eine durchgeführte Atemalkoholkontrolle bei dem Unfallverursacher ergab einen Wert von 1,9 Promille. Anschließend wurde ihm in der Northeimer Dienststelle eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein beschlagnahmt. Ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs wurde eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: [email protected]
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/


Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/462880