POL-NOM: Fahrten unter Drogeneinfluss

Einbeck (ots) - Einbeck(pap) Am Montag, 31.08.2020, wurde ein 30-jähriger Einwohner eines Einbecker Orteils in Salzderhelden in der Einbecker Straße gegen 14.45 Uhr einer Kontrolle unterzogen. Der Mann war mit einem E-Bike unterwegs. Bei ...

POL-NOM: Fahrten unter Drogeneinfluss
Symbolbild
Einbeck (ots) - Einbeck(pap) Am Montag, 31.08.2020, wurde ein 30-jähriger Einwohner eines Einbecker Orteils in Salzderhelden in der Einbecker Straße gegen 14.45 Uhr einer Kontrolle unterzogen. Der Mann war mit einem E-Bike unterwegs. Bei der Kontrolle deuteten die Verhaltensweisen des Fahrers darauf hin, dass er unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stehen könnte. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Am Dienstag, 01.09.2020 wurde, wurde ein 23 Jahre alter Einbecker mit seinem Pkw am Hullerser Tor gegen 06.46 Uhr kontrolliert. Auch hier kam der Verdacht auf, dass der junge Mann unter Drogeneinfluss stand. Durch einen Drogentest wurde dieser Verdacht erhärtet. Es musste einen Blutentnahme durchgeführt werden. Die Weiterfahrt wurde dem Mann untersagt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: [email protected]
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/


Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/47a016