POL-NOM: Täter auf frischer Tat festgenommen

Northeim (ots) - Northeim, Einbecker Landstraße, Mittwoch, 04.08.2020, 23.00 Uhr

NORTHEIM (köh) - In den späten Abendstunden des 04.08.2020 verschaffte sich ein Täter durch Einwerfen einer Türverglasung Zugang zu einem Superm...

POL-NOM: Täter auf frischer Tat festgenommen
Symbolbild
Northeim (ots) - Northeim, Einbecker Landstraße, Mittwoch, 04.08.2020, 23.00 Uhr

NORTHEIM (köh) - In den späten Abendstunden des 04.08.2020 verschaffte sich ein Täter durch Einwerfen einer Türverglasung Zugang zu einem Supermarkt in der Einbecker Landstraße.

Eine Zeugin hörte das laute Klirren, schaute aus dem geöffneten Fenster und sah eine männliche Person an einer Seiteneingangstür, die anschließend in den Markt ging. Durch die eintreffenden Polizeibeamten konnte eine männliche Person im Einkaufsmarkt beobachtet werden, die nach Erkennen der Beamten die Flucht über eine rückwärtige Notausgangstür des Marktes antrat. Dort konnte der 19-jährige amtsbekannte Täter von einem Polizeibeamten festgehalten und anschließend vorläufig festgenommen werden.

Dem Beschuldigten, der bei der Tatbegehung unter Alkoholeinfluss (1,6 Promille) stand, wurde eine Blutprobe entnommen. Er verbrachte die Nacht in der Gewahrsamszelle der Polizei Northeim.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: [email protected]
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/


Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4747a1